Manuelas-Filzwelt
© Manuela Scherlatzik-Stappenbeck 2016
Mein Name ist Manuela Scherlatzik-Stappenbeck, ich bin 1961 geboren und lebe zusammen mit meinem über alles geliebten Ehemann Torsten Stappenbeck in Staufen im Breisgau. Zu unserer kleinen Familie gehören zwei wundervolle Katzen, ein Kater namens BeeDee und ein Kätzchen namens Flocki. Und unsere geliebten Kater Mocki und Murkel leben in unserer Erinnerung weiter.(RIP) Wie kam ich zum Filzen: In der Kreativwerkstatt einer Rehaklinik wurde Nass- und Trockenfilzen angeboten. Ich    entschied    mich    damals    im    Februar    2014    für    das    Trockenfilzen    (needle    felting),    welches    mit speziellen   Filznadeln   ausgeübt   wird   und   seitdem   bin   ich   total   von   dieser   Filzart   begeistert.   Es   macht mir sehr viel Spaß, Figuren zu erschaffen und Tiere zum Leben zu erwecken. Ich    liebe    die    herrliche    Wolle,    das    weiche    Vlies    und    ganz    besonders    die    Kammzugwolle,    einfach traumhaft. Und die Vielfältigkeit der Farben ist wirklich einmalig. Seit   Anfang   2018   habe   ich   mich   nun   auch   für   das   Nassfilzen   begeistern   können.   Mit   dieser   Technik lassen   sich   z.B.   herrliche   Blüten   filzen.   Mehr   zu   den   verschiedenen   Filztechniken   erfahren   Sie   unter dem Thema Galerie.
Angebote von Horando